Sie befinden sich hier: Startseite | Measurement | Temperatursensoren | TF-CX


TF-CX
Temperaturfühler mit Keramikisolierung


Die Gneuß TF-CX Serie wurde für eine exakte Prozesstemperaturmessung von Kunststoffschmelze im Schmelzestrom eines Extruders entwickelt. Durch die keramische Isolierung wird stets eine Direktmessung der Schmelzetemperatur unabhängig von der Temperaturführung des Flansches oder Werkzeuges garantiert. Die Keramik umhüllt den Messdorn des TF und isoliert ihn vom umgebenden Material. Der TF entspricht in der Bauweise und Ausführung den vom europäischen Fachverband für Kunststoff- und Gummimaschinen empfohlenen Richtlinien nach EUROMAP 31.

  • Messspitze mit Hochleistungskeramik isoliert
  • Hochpräzise Temperaturmessung
  • Steckverbindung mit Goldkontakten
  • Sehr robuster kegeliger Messdorn (rheologisch optimiert)
  • Einsatzbereich bis zu 500°C Mediumtemperatur
  • 100% marktkompatibel
  • EUROMAP 31 konform
Aufbau mit keramischer Isolierung

Die Messfühler mit thermisch isolierter Messspitze ermöglichen dem Anwender eine Präzisionsmessung mit höherem Aussagewert. Eine Verfälschung der Messwerte durch Einflüsse der Temperatur von Zylinder oder Werkzeugwand ist minimiert. Der Aufbau mit keramischer Isolierung empfiehlt sich besonders bei temperatursensiblen Medien, da nur so sichergestellt ist, dass authentische Werte generiert werden.